Ausstellung artLAB: EXPERIMENT KONTROLLIERTE ENTGLEISUNG

Diesen Bericht teilen

In der Gemeinschaftsausstellung „EXPERIMENT KONTROLLIERTE ENTGLEISUNG“ in den Räumen des Gründerzentrums HUB31 und in der repräsentativen Eingangshalle des H31 | The Smart Campus zeigen neun Künstler:innen ihre Experimente mit Malmaterialien, Techniken und interpretieren auf ihre Weise gesellschaftliche und politische Experimente.

Für die Künstler ist die Kunst nicht nur ein Experiment mit Farben, Techniken, Untergründen, Methoden, sondern wie im technischen Experiment von Ingenieuren bewusst herbeigeführte Entgleisungen und kleinere Katastrophen, die sich nun in der Ausstellung wie eine Metapher auf die Entwicklung unserer Gesellschaft legen. Die ehrenamtlich organisierten Projekte werden durch die Bürgerstiftung Darmstadt unterstützt.

Anmeldung und mehr Informationen: https://art.lab3.org/experimentkontrollierteentgleisung/


Vernissage EXPERIMENT KONTROLLIERTE ENTGLEISUNG am Donnerstag, 30.06.2022
  • Einführung / Vorstellung artLAB – Dr. Roland Lentz, Leiter artLab
  • Begrüßung – Prof. Dr. Klaus-Michael Ahrend , Geschäftsführer HUB31, Vorstand HEAG und Laura Melina Abascal y Ballester, Geschäftsführerin HUB31
  • Vortrag „Technik und Gesellschaft im Experiment“ – Prof. Dr. Alfred Nordmann, Institut für Philosophie,  TU Darmstadt
  • Laudatio – „Das Experimentelle in der Kunst“ – Christoph Schütte, Frankfurt am Main
  • Vorstellung der Künstler:innen im Gespräch
  • Rundgang – Gettogether
  • Musik mit Michael Gori – Gitarre, Ukelele. Dulcimer

EXPERIMENT KONTROLLIERTE ENTGLEISUNG – artLAB

  • Ausstellung vom 30. Juni 2022 bis 31. Dezember 2022 / Öffnungszeiten – Werktags 10 – 18 Uhr
  • Ort: HUB31, Hilpertstr. 31, 64295 Darmstadt – Lounge
  • Vernissage der Gemeinschaftsausstellung  am 30. Juni 2022 – 18:30 h

Im Sinne ihres Stiftungszwecks unterstützt die Bürgerstiftung Darmstadt dieses Projekt durch finanzielle Förderung.

artLAB

Mehr von der Bürgerstiftung

Möchten Sie auch ein Projekt in Darmstadt umsetzen?

Wir fördern Vorhaben, die das gesellschaftliche Leben in Darmstadt bereichern.

Förderung Kriminalprävention

Immer aktuell bleiben

Mit unserem Newsletter bekommen Sie die wichtigsten Infos der Bürgerstiftung Darmstadt einfach per E-Mail.