Bronzepaten


Die Bürgerstiftung begrüßt Herrn Heinz Beimert als neuen Bronzepaten

Herr Heinz Beimert hat eine Bronzepatenschaft für die Bürgerstiftung Darmstadt übernommen. Damit unterstützt er die Arbeit und das Engagement der Bürgerstiftung mit seiner jährlichen Spende. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Beimert für die Unterstützung und das Vertrauen in die Bürgerstiftung Darmstadt.


Patenurkunde Jürgen Wolf Kommunikation

Herzlichen Dank an Familie Gemeinhardt für die Bronzepatenschaft!

Mit Frau Jutta und Herrn Alexander Gemeinhardt hat die Bürgerstiftung neue Bronzepaten hinzugewonnen. Durch die Übernahme der Bronzepatenschaft unterstützen sie mit ihrer jährlichen Spende die erfolgreiche Realisierung von Projekten der Bürgerstiftung wie den Kindervorlesungen und dem Bücherkoffer. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Familie Gemeinhardt für das Vertrauen in die Bürgerstiftung Darmstadt.


Patenurkunde Jürgen Wolf Kommunikation

Wir bedanken uns bei Familie Pietz für die Bronzepatenschaft

Frau Birgitta Pietz und Herr Matthias Pietz haben eine Bronzepatenschaft für die Bürgerstiftung Darmstadt übernommen. Damit unterstützen sie die Arbeit und das Engagement der Bürgerstiftung mit ihrer jährlichen Spende. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau und Herrn Pietz für die Unterstützung und das Vertrauen in die Bürgerstiftung Darmstadt.


Die Bürgerstiftung hat neue Bronzepaten

Frau Yvonne Riedel und Herr Volker Riedel haben eine Bronzepatenschaft für die Bürgerstiftung Darmstadt übernommen. Damit unterstützen sie die Arbeit und das Engagement der Bürgerstiftung mit ihrer jährlichen Spende. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau und Herrn Riedel für die Unterstützung und das Vertrauen in die Bürgerstiftung Darmstadt.

Ein neuer Platin Pate

Die Bürgerstiftung hat neue Bronzepaten

Ingrid und Dr. Werner Senger haben eine Bronzepatenschaft für die Bürgerstiftung Darmstadt übernommen. Damit unterstützen Sie die Arbeit und das Engagement der Bürgerstiftung mit einer jährlichen Spende von 100 €. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau und Herrn Dr. Senger für die Unterstützung und das Vertrauen in die Stiftung.