Aktuelles


Crowdfunding für Bernhard Hoetgers Raubkatzen im Platanenhain   Vor kurzem aktualisiert!

Institut Mathildenhöhe und Bürgerstiftung Darmstadt initiieren Spendenprojekt – Bürgerschaft kann Welterbebewerbung aktiv unterstützen Ein Puma mit erwachendem Kind auf dem östlichen und ein Panther mit schlafendem Kind auf dem westlichen Pfeiler markieren den Eingang zum Platanenhain. Bernhard Hoetger schuf die symbolstarken Bronzefiguren anlässlich der letzten Künstlerkolonie-Ausstellung 1914. Die Zeit hat […]

WESTLICHER PFEILER: PANTHER/LEOPARD

Projekt "Deutsch lernen und arbeiten" (Foto: Werkhof Darmstadt)

Projekt „Deutsch lernen und arbeiten“

Ziel der Arbeitsgelegenheit mit einem integrierten Sprachförderkurs war es, dass die Teilnehmenden ihr Sprachniveau nach dem gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen um mindestens eine Stufe verbessert. Als Ergänzung zur Arbeitsgelegenheit sollte der Sprachförderkurs wesentlich dazu beigetragen, dass die Teilnehmenden direkt im Anschluss in Arbeit vermittelt werden können.


INTeF Jubiläumsausstellung 65+ (Foto: INTeF)

Von Menschen, schönen Dingen und Erfindungen

Mit der Ausstellung „65+“ feiert das Institut für Neue Technische Form Jubiläum Kinderstühle der Unternehmen Knoll International und Thonet können in der Jubiläums-Ausstellung des Instituts für Neue Technische Form „65+: Das INTeF“ genauso bewundert werden, wie seltene Glasvasen,  Porzellanservice, Plexiglas- und Stahlleuchten.


Neue Laptops für die BAFF-Frauen-Kooperation gGmbH

Die BAFF-Frauen-Kooperation gGmbH bedankt sich bei der Bürgerstiftung für die Finanzierung von 16 Laptops für Qualifizierungszwecke. Insbesondere auch im Rahmen der „Digitalen Stadt Darmstadt“ hat die Bürgerstiftung hierdurch ein Zeichen gesetzt, um die Digitalisierung auch bei den Zielgruppen ankommen zu lassen, die bisher wenig Zugang haben.

Neue Laptops für die BAFF-Frauen-Kooperation gGmbH (Foto: BAFF)

Flüchtlingsfiguren aus dem 3D-Drucker (Foto: Johannes Borgetto)

Doppelprojekt „Partnerschaft im Sand“und „Moving People – Menschen unterwegs“

„Flucht bewegt Kunst“ – Kunsthalle Darmstadt, 19.-21.10.2018 Das Projekt „Moving People“/“Menschen unterwegs“ (MP), ein Projekt des „Koordinationskreises Asyl Darmstadt und Landkreis“ (KOKAS) präsentierte sich in Kooperation mit dem Tourneeprojekt “Partnerschaft im Sand“ (PiSP) im Zeitraum 19.-21. Oktober in der Kunsthalle Darmstadt.


3spin übergibt Spende

Das Darmstädter Unternehmen 3spin hat die Bürgerstiftung kurz vor Weihnachten mit einer großzügigen Spende bedacht. Thomas Hoger von 3spin sagt dazu: „Darmstadt liegt uns am Herzen. Als Wissenschafts- und Digitalstadt mit zwei Unis, tollen Zukunftsaussichten & netten Einwohnern ist sie für uns der perfekte Standort. Deshalb wollen wir etwas zurückgeben […]


Frohe Weihnachten 2016

Frohe Weihnachten

Liebe Freunde und Förderer der Bürgerstiftung, für Ihre Unterstützung, Ihr Engagement und Ihren Zuspruch bedanken wir uns ganz herzlich. Die Bürgerstiftung blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück mit vielen tollen Projekten und spannenden Kindervorlesungen. Wir wünschen Ihnen friedvolle und erholsame Feiertage im Kreise Ihrer Familie und Freunde und einen guten […]


Welterbeführung auf der Mathildenhöhe

Die Klasse 7c des Lichtenberg Gymnasiums hat neben drei anderen Schulklassen an einer Führung über die Mathildenhöhe teilgenommen. Die Mathildenhöhe ist ein ganz besonderer Ort. Vor über 100 Jahren, zwischen 1899 und 1914, lud Großherzog Ernst Ludwig, der in dieser Zeit das Land Hessen regierte, mehrere Künstler auf die Mathildenhöhe […]

Lichtenbergschule Gymnasium, Klasse 7c ©Darmstadt Marketing

Kindervorlesung am 15.12.2018: Den Geheimnissen des Lichts auf der Spur – eine Mitmachvorlesung

Warum leuchten Textmarker? Kann man sich an Glühwürmchen verbrennen? Und woraus besteht eigentlich Sonnenschein? Diese und andere Phänomene erforschen neugierige Jungforscherinnen und Jungforscher mittels Vorführ- und Mitmachexperimenten. Gemeinsam bringen sie den Vorlesungssaal zum Leuchten und zaubern bei gutem Wetter mit Sonnenschein Kunstwerke auf spezielles Papier.