„Delikatessen“ die zweite Ausstellung von G10 Projektraum ist eröffnet

Fern Liberty Kallenbach Campbell
Mit einer Vernissage für die deutsch-amerikanische Künstlerin Fern Liberty Kallenbach Campbell wurde die zweite Ausstellung "Delikatessen" von G10 am 20.01.22 eröffnet. Mit ihren großformatigen Wandteppichen schafft sie skurrile und humorvolle, zum Teil groteske Kompositionen, die um das Thema inszenierter Nahrungsmittel kreisen.

Diesen Bericht teilen

Mit einer Vernissage für die deutsch-amerikanische Künstlerin Fern Liberty Kallenbach Campbell wurde die zweite Ausstellung Delikatessen“ von G10 am 20.01.22 eröffnet. Mit ihren großformatigen Wandteppichen schafft sie skurrile und humorvolle, zum Teil groteske Kompositionen, die um das Thema inszenierter Nahrungsmittel kreisen. Die Bürgerstiftung Darmstadt unterstützt den G10 Projektraum.

Eigenwillige Kompositionen entstehen durch Überlagerungen von absurden Bildmotiven einer extremen Konsumgesellschaft und hedonistischen Manieren zu Tisch. Kallenbach Campbell verarbeitet satirisch ihre Umwelt, die von Gegensätzlichkeit geprägt ist. Drogenmissbrauch sowie Alkoholexzesse treffen hier auf naive Tierdarstellungen und selbstbewusste Weiblichkeit. 

Fern Liberty Kallenbach Campbell (*1995 in New York) absolvierte 2021 einen Bachelor in Kommunikationsdesign bei Georg Barber an der Burg Giebichenstein in Halle an der Saale. Seit 2021 arbeitet sie an ihrem Diplom in Textile Künste an derselben Hochschule bei Caroline Achaintre. Ihre Arbeiten wurden 2021 mit dem Giebichenstein Designpreis für das Beste Konzept und 2019 mit dem Kunstpreis des Förderkreises der Augenklinik ausgezeichnet. Zuletzt waren ihre Arbeiten im Vika und der Burg2 Galerie in Halle (2021) in Einzelausstellungen präsentiert. Callenbach Kampell nahm außerdem an mehreren Gruppenausstellungen teil.

Termine der Ausstellung
20.01.22, 19 Uhr: Vernissage
01.02.22, 19 Uhr: Geführter Rundgang für Studierende
08.02.22, 19 Uhr: Geführter Rundgang
11.02.22, 19 Uhr: Finissage

Besichtigungstermine erhalten Sie auf Anfrage: g10.projektraum@gmail.com

Fern Liberty Kallenbach Campbell
Fern Liberty Kallenbach Campbell

Mehr von der Bürgerstiftung

Möchten Sie auch ein Projekt in Darmstadt umsetzen?

Wir fördern Vorhaben, die das gesellschaftliche Leben in Darmstadt bereichern.

Förderung Kriminalprävention

Immer aktuell bleiben

Mit unserem Newsletter bekommen Sie die wichtigsten Infos der Bürgerstiftung Darmstadt einfach per E-Mail.