Einladung zum TUSCH-Spektakel 2018


Tusch-Spektakel 2018

Tusch-Spektakel 2018

Tusch-Spektakel 2018

Tusch-Spektakel 2018

Beim TUSCH-Spektakel am 6., 7. und 18. Juni 2018 geben fünf Theater und fünf Schulen, welche seit September miteinander kooperieren, einen  Einblick in die geleistete Arbeit. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenlos. Um Voranmeldung per Mail an info@tusch-darmstadt.de wird gebeten.

  • 06.06.2018 // 18 Uhr // Theater Moller Haus
    Theaterlabor INC. // Christoph Graupner Schule
    Theater Lakritz // Rehbergschule Roßdorf
  • 07.06.2018 // 18 Uhr // Theater Moller Haus
    Theater Transit // Landrat Gruber Schule Dieburg
    Theatermacher // Heinrich Emanuel Merck Schule
  • 18.06.2018 // 18 Uhr // Staatstheater (Kammerspiele) Darmstadt
    Staatstheater // Bernhard Adelung Schule
    Theater 3D // Astrid Lindgren Schule

 


TUSCH wurde von dem Verein Freie Szene e.V., dem Zusammenschluss Darmstädter freischaffender Theater, 2011 ins Leben gerufen. Die Fachbereichsleitung für kulturelle im Schulamt begleitet den Prozess.
Fünf Theater und fünf Schulen bilden nach einer öffentlichen Ausschreibung Tandems, welche über zwei Jahre zusammenarbeiten. Bei der Auswahl der Schulen ist ein Querschnitt der Darmstädter Schullandschaft angestrebt und erreicht. Von der Grundschule bis zur Berufsschule sind alle Schulformen vertreten.

Die Bürgerstiftung unterstützt bereits seit einigen Jahren das TUSCH-Spektakel.