Theater


TRASH -Abfall/Ausschuss/Überfluss- Wer löffelt die Suppe aus?

Zwei Arbeitsgruppen, eine mit Jugendlichen ( Die Querspieler*innen) und eine mit Kindern (Die Moller-Kids), arbeiten ein gutes halbes Jahr unter professioneller Anleitung zum Thema Trash. Der Prozess sollte am Ende in zwei inhaltlich miteinander verschränkte Theaterproduktionen münden.Das Projekt hatte sich dem großen Thema Nachhaltigkeit und dem individuellen ökologischen Fußabdruck gewidmet. […]

Trash (Freie Szene Darmstadt e.V.)

Tusch 2018/2019 (Foto: (C) by Olya.Design)

Tusch – Theater und Schule Darmstadt

Sechs Theater und sechs Schulen arbeiten in zweijähriger Partnerschaft zusammen und präsentieren ihre Ergebnisse im Rahmen des „Tusch-Spektakels“. Das Projekt Tusch bringt Schulen und Theater zusammen. In mehrjähriger Partnerschaft initiieren Tandems aus jeweils einer Bühne und einer Schule künstlerische Begegnungen und Theaterstücke. Die jeweiligen Partnertheater bleiben dabei ihrer künstlerischen Handschrift […]


Tusch Spektakel 2019

TUSCH ist ein Kooperationsprojekt, bei dem sich Schulen und Theater verbinden um umfangreiche künstlerische Begegnungen zu initiieren und Theaterproduktionen entwickeln. In Darmstadt bilden fünf Theater und fünf Schulen nach einer öffentlichen Ausschreibung Tandems, welche über zwei Jahre zusammenarbeiten. Bei der Auswahl der Schulen ist ein Querschnitt der Darmstädter Schullandschaft angestrebt […]

(Foto: TUSCH)

Experimentelles Musiktheater "Verlustseinsform" (Foto: Manuel Beyerlein)

Seinsform Formverlust Lustverformung – Experimentelles Musiktheater

Das Projekt der theatermacher wollte die Diversität von Verlassen, Verlust und Verlieren auf die Bühne und buchstäblich in Bewegung bringen. Die gegenseitigen Abgrenzungen durchlässig machen und Unterschiede in das Gemeinsame einbinden. Und zwar mit einer musikalisch-theatralischen Inszenierung, welche im Dreieck von Musik/Klangkunst – Bodyperformance – Technik/Projektionen experimentiert.