Foto-Ausstellung »VOLKSVERRÄTER«


„Unwort des Jahres“-Foto-Ausstellung 2017

Die alljährliche Unwort-Fotoausstellung geht ins 13. Jahr!
Die Bürgerstiftung Darmstadt unterstützt in 2017 wieder die Fotoausstellung zum Unwort des Jahres.
Es gilt für die Darmstädter Fotografen wieder einmal, das (Un)Wort »VOLKSVERRÄTER« in ideenreiche Visualisierungen zu übersetzen.
Man darf gespannt sein, was der auf 10 Personen angewachsenen Fotografen-Gruppe diesmal in den Sinn – und vor die „Linse“ kommt.
Zu sehen werden die Bildwerke dieses Jahr im Kunstforum der TU Darmstadt sein, erstmalig länger als nur ein Wochenende.

Die Vernissage findet am 02.03.2017 um 19 Uhr statt.

Ein Redner wird die Ausstellung wie üblich mit einführenden Worten eröffnen.

Die Fotografen:

Stefan Daub

Gruppenfoto (v.l.n.r.: Jens Steingässer, Rahel Welsen, Andreas Zierhut, Julia Essl, Jens Mangelsen, Manfred Nerlich, Sebastian Reimold, Albrecht Haag, Stefan Daub, Jan Nouki Ehlers)

Gruppenfoto (v.l.n.r.: Jens Steingässer, Rahel Welsen, Andreas Zierhut, Julia Essl, Jens Mangelsen, Manfred Nerlich, Sebastian Reimold, Albrecht Haag, Stefan Daub, Jan Nouki Ehlers)

Jan Nouki Ehlers
Julia Essl
Albrecht Haag
Jens Mangelsen
Manfred Nerlich
Sebastian Reimold
Jens Steingässer
Rahel Welsen
Andreas Zierhut


Vernissage:

02.03.2017 um 19 Uhr

KUNSTFORUM der TU Darmstadt
Hochschulstr. 1
Altes Hauptgebäude 2. OG
64289 Darmstadt

 

Ausstellungszeiten:

03.03. – 26.03.2017 jeweils Mi. – So. 13-19 Uhr

 

Mehr Infos unter finden Sie unter: http://www.unwort-bilder.de/ und www.tu-darmstadt.de/kunstforum