Ratgeber „IN KLUger misSION“ veröffentlicht


Haben Sie oder jemand aus Ihrem Bekanntenkreis ein Kind mit einer Behinderung? Wenn ja, haben Sie höchstwahrscheinlich schon einen langen Weg mit Sackgassen hinter sich, um endlich die richtige Hilfe für Ihr Kind und Ihre Familie zu finden.

So erging es auch vier Darmstädter Müttern, deren Kinder sehr unterschiedliche geistige und körperliche Behinderungen haben. Zusammen mit dem Verein Kinder- und Jugendarbeit e.V., welcher gleichzeitig der Träger der Schulsozialarbeit an der Christoph-Graupner-Schule ist, haben sie als Arbeitsgruppe einen Ratgeber zusammengestellt und veröffentlicht:

Unter dem Titel „IN KLUger misSION“ ist in diesem Ratgeber von Eltern für Eltern gebündeltes Erfahrungswissen gesammelt.


Ratgeber "In kluger Mission" (Foto: Schulsozialarbeit Innenstadt Nord)


In Darmstadt und Umgebung gibt es ein breites, aber leider oft unbekanntes Angebot zur Unterstützung von Kindern mit einer Behinderung und deren Familien.

Dies wurde in der Arbeitsgruppe immer wieder festgestellt. Umso wichtiger zeigte sich das Anliegen, anderen Eltern das Wissen weiterzugeben.

Die Themen des Ratgebers umfassen u.a. wirtschaftliche Hilfen, sowie ortsnahe Therapiezentren, Beratungs- und Freizeitangebote.

Die Finanzierung zur Veröffentlichung des Ratgebers übernahm die Bürgerstiftung Darmstadt.

Auf der Homepage des Vereins Kinder- und Jugendarbeit e.V. in Darmstadt (www.kinderhaus-johannesviertel.de) unter „Links & Downloads“ steht der Ratgeber kostenlos als Download bereit.