„Unwort des Jahres“ – Foto-Ausstellung 2018


„Alternative Fakten“ war Unwort des Jahres 2017

Erstmals im Jahr 2005 haben sechs Darmstädter Fotografen ihre persönliche Sicht auf das jährlich im Januar erkorene Unwort in Bilder umgesetzt. Seitdem beschäftigt sich die inzwischen auf zehn Fotografen angewachsene Gruppe jedes Jahr mit den gesellschaftlichen Themen, auf die sich das jeweilige Unwort bezieht. Etwa vier Wochen nach der Bekanntgabe des Unwortes im Januar werden die Arbeiten in einer Ausstellung – ein Bild-Paar im Format 1 x 1 Meter pro Fotograf, gezeigt. Zur Vernissage konnten jedes Jahr kompetente Redner gewonnen werden – zum Beispiel den Vater der „Sprachkritischen Aktion und Sprecher der Unwort-Jury Horst Dieter Schlosser zur „Herdprämie (2008) oder Daniel Neumann, Direktor des Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden in Hessen, zu „Dönermorde“ (2012), die Opferanwältin und Kriminologin Angela Gräf zum „Opferabo“ (2013) und den hr-Info Radiomoderator Uli Höhmann zur „Lügenpresse“ (2015). Ein absolutes Highlight war die Eröffnungsrede von Prof. Dr. Harald Welzer, der 2017 die Eröffnungsrede zu „Volksverräter“ gehalten hat.

2014 wurde die Ausstellung zum zehnten Mal realisiert. Inzwischen ist Darmstadt zum Zentrum des Unworts geworden: Frau Prof. Dr. Janich vom Institut für Sprach- und Literaturwissenschaft Darmstadt, die schon 2007 zur Vernissage die Einführungsrede gehalten hat, hat 2011 Herrn Schlosser als Sprecherin der Jury abgelöst und die Verkündigung des Unwortes findet nun jedes Jahr in Darmstadt statt. Die fotografische Unwort-Ausstellung ist inzwischen eine etablierte Darmstädter Kulturveranstaltung geworden, für die sich viele Menschen interessieren, sowohl im Darmstädter Raum als auch überregional. Allein zu den alljährlichen Vernissagen kommen über 500 Personen. Das Engagement für die Umsetzung der Ausstellung ist ehrenamtlich. Die gesamte Ausstellungsorganisation, Pressearbeit und ebenfalls die Kosten für die Foto-Shootings tragen die Fotografen selbst.

Die Fotografen:
Rahel Welsen, Julia Essl, Jens Mangelsen, Manfred Nerlich, Sebastian Reimold, Albrecht Haag, Stefan Daub, Jan Nouki Ehlers, Jens Steingässer, Andreas Zierhut.


Unwort-Ausstellung 2018 (Foto: Dennis Steiner)

Unwort-Ausstellung 2018 (Foto: Dennis Steiner)

Unwort-Ausstellung 2018 (Foto: Dennis Steiner)

Unwort-Ausstellung 2018 (Foto: Dennis Steiner)

Unwort-Ausstellung 2018 (Foto: Dennis Steiner)

Unwort-Ausstellung 2018 (Foto: Dennis Steiner)