Bestandsaufnahme von Obstbäumen in den Eberstädter Streuobstwiesen   Vor kurzem aktualisiert!


Projekt-Abschlussbericht

  • Projekttitel: Bestandsaufnahme von Obstbäumen in den Eberstädter Streuobstwiesen
  • Projektzeitraum: 2022
  • Organisation: Freundeskreis Eberstädter Streuobstwiesen e.V.
  • Unterstützung durch Bürgerstiftung Darmstadt: Finanzielle Förderung

Im Rahmen des Projektes wurde eine Bestandsaufnahme der Bäume auf den gepflegten Flächen durchgeführt. Es wurden nicht nur Obstbäume einbezogen, sondern auch Nussbäume und solitäre Bäume anderer Art (z.B. Eichen, Weiden, usw.), die die Landschaft durch ihre Schönheit und Struktur prägen und als solche für die Insekten-, Vogel- und Tierwelt von besonderer Bedeutung sind.

Insgesamt wurden 3169 Bäume mit einer großen Vielfalt an Baumarten und -sorten begutachtet, kategorisiert und kartiert. Bei der Begutachtung und Kategorisierung der Obst- und Nussbäume wurde der FES von einem externen Berater unterstützt.

Es erfolgte eine Kategorisierung der einzelnen Bäume. Bei der Kategorisierung wurde das Augenmerk auf einen in Zukunft möglichen Obstbaumschnitt nach der Öschberg-Methode gelegt. Diese Baumschnitt-Methode ist bei Experten des Faches gut angesehen und wird auch im Handlungskonzept Streuobst Thüringen als Standard einbezogen.

Eins der Ziele dieses Projekts war die Erstellung einer digitalen Datenbank, die einzelne Merkmale der Bäume umfasst. Parallel zur digitalen Erfassung wurde jeder kartierter Baum mit einem nummerierten farbigen Etikett ausgewiesen. Mitarbeiter und ehrenamtliche HelferInnen können in Zukunft anhand der Etikettenfarbe bei der Feldarbeit erkennen, welche Baumpflegemaßnahmen für jeden einzelnen Baum durchgeführt werden sollten.


Textliche Zusammenfassung durch die Redaktion der Bürgerstiftung Darmstadt. Originaltext (c) Freundeskreis Eberstädter Streuobstwiesen e.V.
Im Sinne ihres Stiftungszwecks unterstützt die Bürgerstiftung Darmstadt dieses Projekt durch finanzielle Förderung.


Über die Bürgerstiftung Darmstadt

Die Darmstädter Bürgerstiftung hat es sich zum Ziel gemacht, Darmstädter Projekte anzustoßen und zu fördern, wobei das Thema Bildung klar im Vordergrund steht. Die Initiative finanziert sich durch regelmäßige Spenden und Zustiftungen. Alle Informationen zur Bürgerstiftung finden Sie auf www.buergerstiftung-darmstadt.de