Schulprojekt „Brecht Sozial“ 2019


„Sozial ist das neue Sexy…“ Bürgerstiftung unterstützt Schulprojekt „Brecht Sozial“ 2019


„Sozial ist das neue Sexy…“ ein Plakatslogan einer Schülergruppe anlässlich der Evaluationsveranstaltung des Schulprojektes „BrechtSozial“.

Das Service Learning Projekt der Berthold Brecht Schule wurde nun in einer 3. Auflage durchgeführt. 15 Schülerinnen und Schüler führten einen freiwilligen Einsatz in einer Sozialen Organisation in Darmstadt im Zeitrahmen von Januar – März 2019 durch. Hierbei konnten  verschiedenste Felder und Zielgruppen sozialer Arbeit kennengelernt werden.

Auf die Einsätze wurden die Teilnehmer  durch einen Workshop im Dezember 2018 vorbereitet, der sowohl über die Einsatzfelder informierte,  als auch Kenntnisse über Strukturen Sozialer Arbeit in der Wissenschaftsstadt Darmstadt vermittelte. Begleitet wurde der Workshop durch die zuständige Lehrerin und Mitarbeiter*innen des Freiwilligenzentrums Darmstadt.

Ziel des Projektes „Brecht Sozial“ ist es, soziales Bewusstsein zu fördern und soziale Verantwortung kennenzulernen. Freiwilliges Engagement soll als ein fester Bestandteil des Gemeinwesens begriffen werden. Die Erfahrung der letzten beiden Durchgänge hat gezeigt, dass einige Schüler*innen über das Projekt hinaus in ihren Einsatzfeldern verbliebe und dort weiterhin freiwillig aktiv mitarbeiten.

Projektstandorte bildeten u.a. die Demenz-WG Arheilgen, die AWO-Seniorenwohnanlage, die Villa Mathildenhöhe, das Cafe Zwischenraum, das Muckerhaus Arheilgen, das Kaufhaus der Gelegenheiten, das Erstwohnhaus für Geflüchtete in der Otto Röhm-Straße usw.

Betreut und begleitet wurden die Schüler*innen während ihrer Einsätze durch zuständige Lehrerinnen.

Als Projektabschluss erfolgte im April eine mehrstündige Evaluationsveranstaltung, die von einer professionellen Moderatorin begleitet wurde. Die Schüler*innen reflektierten ihre Einsätze in den verschiedensten Einrichtungen. Erfahrungen fanden in persönlichen Aussagen wie: „beidseitig Respekt lernen“; „Nachhaltigkeit erleben…“; „Wertschätzung und Dankbarkeit für meine Person erfahren…“; „Umgang mit dem Vergessen gelernt…“ ihren Niederschlag.  Für einige Teilnehmer*innen geht das Engagement im sozialen Bereich weiter.Es wird im Rahmen eines FSJ, beim geplanten Studium der Sozialen Arbeit oder als Ehrenamtliche/r fortgesetzt. Die Evaluationsveranstaltung konnte wiederum mit Unterstützung der Bürgerstiftung Darmstadt  realisiert werden. Ein nächster Durchlauf des Projektes Brecht Sozial ist bereits in Planung.

Interviews mit Projektteilnehmer*innen vergangener Durchgänge sind zu finden auf:

http://www.brechtschule.net/DieBrecht/brecht-sozial/


Brecht Sozial 2019 (Freiwilligenzentrum Darmstadt)

Brecht Sozial 2019 (Freiwilligenzentrum Darmstadt)

Brecht Sozial 2019 (Freiwilligenzentrum Darmstadt)

Brecht Sozial 2019 (Freiwilligenzentrum Darmstadt)

Brecht Sozial 2019 (Freiwilligenzentrum Darmstadt)

Brecht Sozial 2019 (Freiwilligenzentrum Darmstadt)